Geologie der Vulkanregion Vogelsberg

Blick zum Hoherodskopf, Schotten
Blick zum Hoherodskopf, Schotten

Der Vogelsberg – im Herzen Hessens – ist mit einer Fläche von etwa 2500 km² und einem Durchmesser von ca. 65 km der größte Vulkankomplex in Mitteleuropa. 

Weiterlesen

Woher kommt der Name Vogelsberg?

Als der Teufel auf der Welt wieder einmal sein Unwesen trieb und dabei viele Dummheiten anstellte, zitierte Gott ihn ärgerlich zu sich. 

Weiterlesen

Was ist eigentlich Vulkanismus?


bild der wissenschaft SPEZIAL GEOPARKS

bild der wissenschaft SPEZIAL GEOPARKS Ein Reiseführer in die Erdgeschichte

Mitten in Deutschland liegt mit dem Vogelsberg das größte Vulkangebiet Mitteleuropas. Noch bis vor knapp 15 Millionen Jahren spien hier unzählige Schlote glühende Lava. Die Überreste sind in diesem Geopark an vielen Orten zu sehen.

Hier können Sie sich den Beitrag über den Vogelsberg „Im Land der Vulkane” als pdf herunterladen.
(Quelle: bdw Spezial Geoparks, Konradin Medien GmbH, Leinfelden-Echterdingen)

Die Zeitschrift ist hier zu bestellen.